„Unser Gemeindeleben geht weiter“

lesen wir im aktuellen Gemeindebrief, und so habe ich die Veranstaltungen unserer Gemeinde im Schaukasten auch für den Monat Mai überschrieben.

Es gibt Newsletter, Vorschläge für eine liturgisch gestaltete Andachtsform für zu Hause, Mini-Gottesdienste, den passwortgeschützten Blog „Hoffnungsschimmer“, Nutzung von Videokonferenzen, feste Gebetszeiten und am kommenden Sonntag auch die Einladung zu einem virtuellen Kirchenkaffee. Wir lernen gerade, uns auf ungewohnten Wegen mitzuteilen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Das Ganze ist eine Herausforderung für uns alle – besonders für unsere Pastoren und die Gemeindeleitung.

Gestern habe ich den Schaukasten für den Monat Mai fertig gestellt. Ich habe mich für ein Bild von Olaf Hajek (geb. 1965) entschieden. Er ist derzeit einer der international bekanntesten und begehrtesten Illustratoren und visuellen Künstler. In seinen Werken beleuchtet er mit surrealistischer Fantasie und Sinn für melancholische Schönheit die zerbrechlichen Beziehungen von Menschheit und Natur. Vor allen Dingen malt er sehr farbenprächtig, was uns allen in der jetzigen Situation sicher gut tut.

Dazu habe ich nachstehenden Liedtext gewählt:

Quelle des Lebens

Das Leben ist Geschenk und Gabe.
Denn was ich bin und was ich habe,
es strömt aus deiner Hand.
Ich will es sehen und auch schmecken
und immer wieder neu entdecken:
Du bist mir zugewandt.

Das Leben stellt mir viele Fragen
und manche Not lässt mich verzagen.
Wo führt das alles hin?
Ich suche nach so vielen Dingen,
die Glück, Erfolg und Ehre bringen.
Doch worin liegt der Sinn?

Das Leben kann so leicht zerbrechen,
doch du brichst niemals dein Versprechen:
Du bist und bleibst bei mir.
Ich hoffe auf die neue Erde,
wo Leid und Schmerz besiegt sein werden
und Gott wohnt Tür an Tür.

Ewiger Gott, Quelle des Lebens, auf meinen Wegen suche ich dich.
Liebender Gott, Anfang und Ende, in meinem Suchen findest du mich.

Gottfried Heinzmann, Hans-Joachim Eißler

Herzliche Maigrüße
Monika

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.